• Projektbeschrieb
  • Lageinfo
Im Architekturauftrag realisierten wir 2015 inmitten des Dorfkerns der Gemeinde Othmarsingen zwei Mehrfamilienhäuser mit total 16 Wohnungen im Miet- wie auch Eigentumsstandard.

Lage & Erschliessung

Die Gemeinde Othmarsingen glänzt mit ländlicher Lage und dennoch hervorragender verkehrlicher Anbindung. Mit den beiden Autobahnanschlüssen Mägenwil und Lenzburg in unmittelbarer Nähe ist man in alle grossen Zentren im Mittelland bestens erschlossen.
Die beiden Mehrfamilienhäuser liegen im Zentrum der Gemeinde an der Hauptstrasse Hölli und nehmen die erste und zweite Bautiefe ein. Mit dem Coop gegenüber und anderen Einkaufsmöglichkeiten werden alle Infrastrukturen des täglichen Bedarfs in Schlagdistanz abgedeckt.

Architektur & Wohnen

Die beiden Mehrfamilienhäuser gliedern sich durch ihre Architektur, Dachausbildung und Fassadengestaltung optimal ins bestehende Dorfbild ein. Zwischen älterer, identitätstiftender Bausubstanz gelegen nehmen sie einen massgebenden Platz im Ortsbild ein.
Beide Häuser sind als Zweispänner ausgebildet und beinhalten 2.5 und 3.5 Zimmer Wohnungen für unterschiedliche Ansprüche und Wohnverhältnisse.

Die Überbauung wurde im Sommer 2019 fertiggestellt und alle Wohnungen durch die Firma Straub und Partner AG vermietet.