• Projektbeschrieb
  • Lageinfo

In der Gemeinde Birr durften wir im Architekturauftrag für ein Baukonsortium sechs Mehrfamilienhäuser mit Tiefgaragen erstellen. Sämtliche Mehrfamilienhäuser wurden am Rande der Bauzone, mit Mietwohnungen in der Grösse von 2.5 Zimmer bis 4.5 Zimmer realisiert. Durch die Vereinigung von zwei Parzellen mussten aufgrund eines bestehenden Erschliessungsplanes, zwei unabhängige Tiefgaragen mit separaten Zufahrten erstellt werden.

Architektur und Wohnen

Alle Mehrfamilienhäuser wurden in konventioneller Bauweise erstellt. Die Wohnungen sind optimal nach Südwesten ausgerichtet und die grossen Abstände zwischen den einzelnen Baukörpern garantieren freie Sicht in die unverbaubare Umgebung. Der Einbezug des Aussenbereiches wurde durch die grossen Balkonflächen (bis zu 25m2), mit Blick über das Landwirtschaftsland und in das attraktive Naherholungsgebiet des Chestenbergs, stark gewichtet.

Mit der Planung wurde im Jahr 2010 begonnen. Die Realisation erfolgte 2012 und 2013 und die ersten Wohnungen wurden ab Sommer 2013 bezogen.