• Projektbeschrieb
  • Lageinfo

In der attraktiven Gemeinde Zofingen realisierten wir im Architekturauftrag an der Henzmannstrasse zwei Mehrfamilienhäuser mit total 20 Mietwohnungen

Architektur und Wohnen

Eine besondere Herausforderung an die Architektur stellte die spezielle Lage des freien Grundstücks, am Rande des Bauzonenüberganges Wohnen zu Industrie dar. Angrenzend waren sowohl ein Gewerbegebäude mit unterschiedlicher Nutzung im Vollbetrieb und auf der Südseite reine Wohnbauten mit mehrheitlich kleinformatigen Einfamilienhäusern. Weiter zu berücksichtigen waren die Nähe des Gewässers, mit den erhöhten Ansprüchen an den Hochwasserschutz und die Nähe der Autobahn.

In einer ersten Phase wurde mit einem geschlossenen Architekturwettbewerb ein ausgewogenes Projekt ermittelt, welches sowohl die Integration von Wohnen in das bestehende Gewerbeareal abdeckt wie auch die unterschiedlichen Bedürfnisse der verschiedenen Nutzungen auf dem Areal berücksichtigt.

Bei den Wohnungsgrössen wurde bewusst auf eine gute Durchmischung mit 2.5, 3.5 und 4.5 Zimmern geachtet. Bedingt durch die Nähe des laufenden Betriebes beim Gewerbegebäude, mit hoher Frequentierung durch Lastwagen und sonstigen motorisierten Verkehrs, wurde auf eine Tiefgarage verzichtet und die Parkierung oberirdisch mit Autounterständen in der Nähe der Eingänge vorgesehen.

Mit der Planung wurde im 2010 begonnen und die Realisation erfolgte im 2013/2014.