• Bild
  • Projektbeschrieb
  • Lageinfo
  • Wohneinheiten

Projekt

In der gut erschlossenen Gemeinde Holderbank entstehen 21 attraktive Eigentumswohnungen und eine Geschäfts-/Praxiseinheit in drei architektonisch spannend miteinander verbundenen Baukörpern. Die Hauptorientierung aller Wohneinheiten erfolgt gegen Süd-Westen (Mittag und Abendsonne), mit Blick gegen das mit Liebe restaurierte und die unmittelbare Region prägende Schloss Wildegg.

Infrastruktur

Die zentrale Lage überzeugt mit Einkaufsmöglichkeiten, Schule und Bahnhof im Umkreis von 300 m, Autobahnanschlüsse Richtung Basel / Zürich / Bern in 10 Min. Fahrdistanz und optimalen ÖV-Verbindungen nach Lenzburg, Aarau und Zürich. Das einmalige Naherholungsgebiet mit den vielen Möglichkeiten an der-  in Fussdistanz erreichbaren - Aarelandschaft, die endlosen Wandermöglichkeiten im angrenzenden Juragebirge und das auf der Ostseite liegende Chestenberggebiet lassen keine Wünsche offen.